SEMINARE • RETREATS
WAS DU ALLEINE NICHT SCHAFFST, SCHAFFEN WIR GEMEINSAM
output-onlinepngtools (32)
SEMINARE • RETREATS
Für ein Leben voller Begeisterung

Liebe sich wer kann! Dein Weg in die Selbstliebe

17. November 2022 von 18:30 - 21:30 via Zoom

In deinem Leben hast du womöglich irrtümlich geschlussfolgert, dass du in dem einen oder anderen Bereich nicht gut genug bist, dich verbiegen musst oder mit dir was nicht stimmt. 

Es wird Zeit, deine wahre Schönheit zu erkennen, deine Erfolge zu feiern, Altes über Board zu werfen und dich für ein Leben in kompromissloser Selbstliebe zu entscheiden!

In diesem Seminar werden wir hinein schnuppern in die Selbstliebe und herausfinden, wie es gelingen kann diese liebevolle Haltung dir selbst gegenüber beizubehalten und  direkt in dein Leben zu integrieren!

♥ Selbstliebe-Challenge im Advent ♥

30. November 2022 bis 22. Dezember 2022
jeweils 19:00 - 21:00 via Zoom

Gerade wenn es hektisch wird, kommen wir selbst oft zu kurz. Alles andere ist wichtiger und zusätzlich kritisieren wir uns womöglich noch, für alles, wo wir nicht unseren hohen Standards entsprechen. Oder du vergleichst dich oft mit anderen, die deiner Meinung nach alles besser schaffen. Du hast für alle Verständnis und Mitgefühl, nur bei dir selbst bist du sehr streng.

Wenn du dich da wieder erkennst, ist es höchste Zeit, dich selbst mal an die erste Stelle zu setzen und aus diesem Muster auszusteigen.

Was du alles in der Selbstliebe Challenge bekommst:

  • Täglicher kurzer Video-Input für 21 Tage am Morgen mit praktischen Übungen, die sich direkt in dein Leben einbauen und dich perfekt auf den Tag ausrichten lassen
  • 4 x 2 Stunden Online Group Meetings für all deine Fragen und vertiefende Übungen
  • Schriftlicher Support und Zusatzinput zwischen den Group Meetings
  • Selbstliebe Buddy zur Unterstützung und zum Dranbleiben
  • Gemeinsames Vollmond Ritual
  • Geführte Selbstliebe-Meditation zum Runterladen
  • Workbook zur Unterstützung beim Umsetzen

Termine: werden alle aufgezeichnet, falls du es mal versäumst

  • 30. November 2022
  • 8. Dezember 2022
  • 15. Dezember 2022
  • 22. Dezember 2022

jeweils von 19:00 bis 21:00 Uhr via Zoom (online)

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

UND: Wenn du die Challenge an einen deiner Herzensmenschen verschenkst, verdopple ich die Freude & schenke dir den zweiten Platz, das heißt ihr könnt gemeinsam zum Preis für einen kommen!

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Erklärungsvideo zur Selbstliebe-Challenge im Advent

SOFORTHILFE BEI AKUTEM LIEBESKUMMER

3-TÄGIGES ONLINE-SEMINAR VON 25. BIS 27. FEBRUAR 2022

Es gibt wohl kaum etwas Schmerzhafteres als Liebeskummer. Alle Gedanken kreisen um das selbe Thema. Wir gehen die selben Dinge immer wieder durch und deine Emotionen lassen dich ins Bodenlose fallen. Was bleibt ist eine große Leere, Sinnlosigkeit, unendliche Nächte, Widerstand gegen das, was ist, Existenzängste, Selbstkritik, Hilf- und Hoffnungslosigkeit.

In unseren Live Sessions gebe ich dir Einblicke darin, was du alles machen kannst, um die schlimmste Zeit nach einer Trennung gut zu überstehen.

Seminarzeiten:
Freitag, 27.2. von 18:00 – 20:00 Uhr
Samstag, 28.2. von 9:00 – 12:00 Uhr
Sonntag, 29.2. von 9:00 – 12:00 Uhr

VTW WINTER WORKSTATT

Bei gutem Sex muss es so richtig abgehen - ist das wahr?

Hinterfrage dein Denken und eröffne dir neue Perspektiven mit The Work of Byron Katie. Schon zum dritten Mal kommt die Winter Workstatt nach Österreich. Ein 4-tägiges Programm voller Vielfalt, Begegnung und Raum für deine Transformation. Begleitet von vielen wunderbaren Experten in einem der schönsten Seminarhotels mitten in der Natur.

Ich kann doch nicht einfach tun, was ich will!

MI, 20. April 2022 von 18:30-20:30 via Zoom

Welche Gedanken halten dich davon ab, dein Leben nach deinen Vorstellungen, Idealen und Werten zu gestalten? Und was kostet es dich, dich so zu verbiegen, einzufügen und an deinem Leben vorbei zu leben? Lebe endlich so, wie es für dich stimmt und schau dir gemeinsam mit mir an, warum das für alle Beteiligten das Beste ist, was du tun kannst. 

Preis: 30 Euro

BEFREIE DICH VON DEINEN ÄNGSTEN
Was würdest du tun, wenn alles möglich wäre?

SA, 30. April bis SO, 1. Mai 2022 jeweils von 09:00-12:00 via Zoom

„Es sind nicht die Dinge, die uns beunruhigen, sondern das, was wir über die Dinge glauben“ wusste schon der Philosoph Epiktet. Überforderung, Grübeln und Hadern trennen uns oft von Lebensfreude und Leichtigkeit.

In diesem Online Seminar beleuchten wir die Ursache unserer Ängste, nämlich die Bedeutung, die wir den Dingen geben, um so den Ausstieg aus dem Gedankenkarussell zu schaffen und uns neue Handlungsmöglichkeiten zu eröffnen. Geh endlich los für deine Träume!

Raus aus der Angst – rein ins Leben!

Preis: 95 Euro

Ich bin nicht gut genug - ist das wahr?

MI, 18. Mai 2022 von 19:00 - 21:00 Uhr via Zoom

Kennst du sie auch, diese quälenden Gedanken, diesen inneren Kritiker, der dir jede Freude und Leichtigkeit verdirbt? Gerade hast du etwas herausforderndes gemeistert und schon kommen ungebetene Ratschläge, was nicht alles anders und vor allem besser hätte sein können, sollen, müssen …

Wir werden uns in dieser live Work Session gemeinsam ansehen, was es für dramatische Folgen hat, mit diesem Glaubenssatz durchs Leben zu gehen, wie diese Überzeugung unsere Wahrnehmung in eine negative Richtung beeinflusst und uns von Leichtigkeit, Unbeschwertheit und Lebensfreude trennt.

Erkenne endlich deine eigene Großartigkeit und bring direkt mehr Liebe in dein Leben!

Preis: 30 Euro 
Mindestteilnehmer: 4
Anmeldeschluss: DI, 17. Mai 2022 um 19:00 Uhr

Liebeskummer lohnt sich!
Was es bringen kann, sich diesem fürchterlichen Gefühl zu stellen

SA, 21. Mai 2022 von 09:30-16:30 in 1080 Wien

Liebeskummer ist wohl eines der schlimmsten Gefühle, das man durchleben kann.

Ob du in der aktuellen Beziehung Kummer hast oder gerade unglücklich als Single bist, ob der letzte Liebeskummer noch frisch ist oder dich kaum eine vergangene Trennung noch belastet, es lohnt sich in jedem Fall, genauer hinzusehen, was es ist, das uns diesen Kummer bereitet.

Was steckt genau hinter diesem Schmerz? Wo verbiegen wir uns, nur um dieses Gefühl nie wieder erleben zu müssen? Was wird möglich, wenn ich mich dem Kummer stelle und somit gestärkt daraus hervorgehe?

All das werden wir uns in diesem Workshop ansehen, die verborgenen Geschenke entdecken und Wege finden, das Erkannte in unserem Alltag zu leben.

Ort: JS2 (Shambhala, Josefstädterstraße 5, 1080 Wien)
Preis: 95 Euro
Mindestteilnehmer: 4
Anmeldeschluss: DI, 17. Mai 2022 um 19:00 Uhr

Ich muss, ich muss, ich muss ... Ich muss gar nix!

MI, 08. Juni 2022 von 19:00-21:00 via Zoom

Wenn du deinen inneren Dialog beobachtest, wo bist du nicht liebevoll mit dir? (zB: ich bin nicht gut genug, meine Bedürfnisse sind nicht so wichtig, …) Wo zwängst du dich in Rollen, die dir gar nicht entsprechen? Was glaubst du, dass du alles musst? 

Mach dir eine Liste nach folgendem Muster: 

Ich muss mich zurück nehmen, ich muss mich anpassen, ich muss mich einfügen, ich muss den Anforderungen entsprechen, ich muss mich um ihn kümmern, ich muss für sie da sein, ich muss mich gesund ernähren, ich muss eine gute Mutter/Tochter/Freundin sein, ich muss früh ins Bett …

Genau diese Liste nehmen wir bei diesem Workshop unter die Lupe. Befreie dich vom ewigen „Müssen“ & gestalte dir ein Leben voller Leichtigkeit und Freude!

Preis: 30 Euro
Mindestteilnehmer: 4
Anmeldeschluss: MI, 8. Juni 2022 um 15:00 Uhr

Infoabend zur Ausbildung zum Coach für The Work (VTW)

MI, 15. Juni 2022 von 19:00-20:30 via Zoom

An diesem Infoabend erfährst du alles über die Ausbildung zum Coach für The Work (VTW). Der nächste Durchgang startet am 14. Oktober 2022 und es noch ein paar Plätze frei. Wir besprechen den Fahrplan, was auf dich zukommt und gehen auf all deine Fragen ein.

Infoabend zum Yoga & The Work Retreat

DI, 30. August 2022 von 19:00-20:00 via Zoom

Stell mir hier all deine Fragen, die du bezüglich dieses wundervollen Retreats hast. Die besondere Kombination von Yoga & The Work von Byron Katie lädt zu bewusstem Wahrnehmen unseres Körpers und Geistes ein. Mit achtsamen Yoga lösen sich Verspannungen und Stress, während das Erforschen unserer Gedanken diese Entspannung nachhaltig vertieft.

Wir werden unseren Fokus nach innen lenken und versuchen, ihn auch dort zu halten. Mehr noch, wir gönnen uns den Luxus, unsere Aufmerksamkeit ausschließlich uns selbst zu widmen, und unserem Körper und unseren Gedanken mit Verständnis und Neugier zu begegnen. Dies ermöglicht es uns, unseren Bewegungs- und Handlungsspielraum zu erweitern.

Geschichten, die wir uns über uns selbst und andere erzählen, wie „ich bin nicht gut genug“, „sie mag mich nicht“, „er sollte mich wertschätzen“ und andere werden wir genauer betrachten. Wir werden auf unserer gemeinsamen Reise entdecken, wie wir The Work und die Yoga-Philosophie abseits der Yogamatte in unserem Leben einbauen können.

„Offene Abende“ – The Work mit Alice Guldenbrein

DI, 13. September 2022 bis Dienstag, 25. Oktober 2022

Für die offenen Abende gibt es keine festgelegten Inhalte oder Themen. Im Mittelpunkt steht, was die Teilnehmenden mitbringen. Die Lehrcoach*innen stehen mit ihrer Erfahrung zur Verfügung, um Fragen rund um The Work zu beantworten, Teilnehmende durch eine Work zu begleiten oder Kleingruppen anzuleiten.

Termine
Dienstag, 13. September 2022
Dienstag, 27. September 2022
Dienstag, 11. Oktober 2022
Dienstag, 25. Oktober 2022
jeweils 19.30 – 21.00 Uhr

Mentoring für (angehende) Coaches

Mittwochs am 11.1., 15.2., 22.3.23 von 19:00-21:00 Uhr

Es gibt 1x/Monat eine zweistündige Session zu all den Themen, die im Coaching Alltag mit The Work Herausforderungen darstellen.

Es geht dabei vor allem um Fragen, die in der Praxis auftauchen, Situationen in denen es dir schwer fällt entspannt zu bleiben, den Raum zu halten oder wo du das Gefühl hast, nicht weiter zu kommen.

Daniela (Psychotherapeutin & Coach for The Work) und ich (Lehrcoach und psychosoziale Beraterin) teilen mit euch unsere Erfahrungen aus dem Berufsalltag mit The Work.

Wenn es keine direkten Fragen gibt, kann es auch themenspezifischen Input geben und Zusatzübungen, wie man die Work noch vertiefen kann, z.B.:

  • The Work mit schwierigeren Themen
  • The Work zu Entscheidungen
  • The Work im Paarcoaching Setting
  • Wie starte ich als Coach durch

Kosten: 120,-/Euro p.P. für alle 3 Abende
Zeit: Mittwochs von 19 - ca. 21 Uhr
Termine: 11.1., 15.2., 22.3.23
Mindestteilnehmer: 4

Für die Teilnahme gibt es eine Bestätigung für den Verband für The Work (VTW). 3x2 Stunden zählen für einen Tag.

Wir zeichnen alle Sessions auf - solltest du mal nicht dabei sein können, kannst du deine Fragen vorab schicken und du siehst die Antwort dann in der Aufzeichnung.

Infoabend zur Ausbildung zum Coach für The Work (VTW)

FR, 30. September 2022 von 19:00-20:30 via Zoom

Viele Fragen sind aufgetaucht bei den Einzelgesprächen mit den Menschen, die sich bereits zur Ausbildung angemeldet haben. Fragen, die sich im persönlichen Austausch viel besser klären lassen. Auch ist es erfahrungsgemäß hilfreich, die Ausbildung und alle wichtigen Details dazu persönlich vorgestellt zu bekommen und uns ein bisschen kennen zu lernen.

Auch wenn du im Anschluß gar nicht als Coach arbeiten willst, bringt dir dieses Intensivseminar eine lebensverändernde Horizonterweiterung, die dein Leben nicht nur freier und einfacher macht, sondern dich auch dabei unterstützt immer mehr mit Leichtigkeit so zu leben, wie du es wirklich willst.

Egal wofür du die Ausbildung machen willst, ob du erst mal einen Einblick möchtest, wie die Online Ausbildung abläuft oder noch Zweifel hast, wir freuen uns in jedem Fall, dich bei diesem Info Abend zu sehen 🙂

Hier erfährst du alles über die Ausbildung zum Coach für The Work (VTW). Wir besprechen den Fahrplan, was auf dich zukommt und gehen auf all deine Fragen ein.

Der nächste Durchgang mit unserem fantastischen 4er Team startet am 14. Oktober 2022 und es sind noch ein paar Plätze frei.

Andreas (Unternehmensberater & Lehrcoach), Daniela (Psychotherapeutin & Coach for The Work), Christian (Businessmentor, Lebens- & Sozialberater & Coach for The Work) & ich (Lehrcoach & psychosoziale Beraterin) freuen sich schon auf euch!

YOGA & THE WORK RETREAT

2. bis 6. Oktober 2022 in Oberösterreich

Erweitere nicht nur deinen körperlichen, sondern auch deinen geistigen Horizont. Befreie dich von allem Engen, allem, das dich einschränkt, was dich belastet, was dein Leben grau und mühsam macht und werde so frei wie nie zuvor!

Sabotierende Selbsteinschätzungen werden in diesem Retreat unter die Lupe genommen und deren negativen Einfluss auf unser Leben aufgezeigt, um uns dann davon zu befreien.

Der Schwerpunkt des Retreats liegt auf Achtsamkeit, sowohl beim Yoga als auch bei The Work, deshalb sind Personen allen Alters, Fitness Level, Erfahrung mit The Work oder Yoga herzlich eingeladen. Alle Menschen mit offenem Geist sind willkommen!

Teilnehmer:innen berichten

Das Leben ist ein Wunschkonzert!

DO, 19. Januar 2023 bis SO, 29. Januar 2023
Immer DO & SO von 18:30-21:30 via Zoom

Lerne DIE Methode kennen, die dir hilft zu entdecken, was dir auf dem Weg ins Leben deiner Träumen im Weg steht und wie du diese Hindernisse überwindest. In diesen 2 Wochen widmen wir uns intensiv den folgenden Themen:

  • Verstehe, welche Überzeugungen und Befürchtungen dich blockieren
  • Entdecke, wie dein Denken dein Verhalten beeinflusst
  • Öffne dich für neue Perspektiven und eröffne dir so neue Handlungsmöglichkeiten
  • Befreie dich von Mustern, die dich nicht weiter bringen

The Work von Byron Katie ist die revolutionärste und wirkungsvollste Methode um dich dauerhaft von eingefahrenen Denkmustern zu befreien. Sie ist einfach und sofort umsetzbar.

Nach diesem Seminar kannst du diese kraftvolle Methode auf all deine Themen selbst anwenden und dich von belastenden Gedanken, einschränkenden Konzepten und quälenden Befürchtungen befreien.

Termine:
je 3 Stunden (zählt insgesamt für 3 Tage beim VTW)

  • Donnerstag 19.1.23
  • Sonntag 22.1.23
  • Donnerstag 26.1.23
  • Sonntag 29.1.23
  • Zeit: 18:30 - 21:30

Preis: 197,- (Frühbucher bis 31.12.2022, danach 245,-)

Na? Klingt das spannend? Ich freu mich schon sehr drauf!

Erschaffe dir endlich das Leben so, wie du es wirklich willst! Erreiche deine Ziele und verwirkliche deine Träume - Worauf warten? Now is the time!

Für die Tage zwischen den Terminen gibt es Aufgaben, um das Erlernte direkt zu integrieren und einen wirklichen Unterschied zu machen - es wird toll werden!

Das Seminar eignet sich auch perfekt als Vorbereitung auf die Ausbildung zum Coach für The Work - unser fantastisches 4er Team startet am 14.10.2022 in die nächste Runde der Online Ausbildung.

Die Kunst glücklich zu sein

DO, 6. April 2023 bis SO, 30. April 2023
jeweils von 18:30-21:30 via Zoom

*** Special Event mit Alice Guldenbrein und Christian Gsellmann ***

Es gab noch nie so viele Gründe, nicht glücklich zu sein. Gleichzeitig liegt auch in herausfordernden Zeiten wie diesen, das eigene, innere Glück direkt um die Ecke. Die Umstände machen es uns nur etwas schwerer, dieses Glück zu sehen und danach zu greifen. 

In diesem Seminar gehen wir deinem Glück auf die Spur. Wir identifizieren, was dich glücklich macht, konkretisieren die Herausforderungen, die dich vom glücklich sein abhalten und räumen diese aus dem Weg.

Das Ergebnis?
Du kannst - unabhängig deiner Umstände - glücklich, erfüllt und voller Lebensfreude in deinen Alltag, deine Herausforderungen und dein Wunschleben starten.
Du wirst dich wundern, wie einfach es sein kann, mit Lebensfreude erfüllt zu sein und wieviele Geschenke dir das Leben beschert.

Was du brauchst?

  • Ein grundlegendes Verständnis darüber, dass du für deine eigenen Gefühle und Gedanken verantwortlich bist
  • Neugier, dir deine inneren Themen, Herausforderungen und Schwierigkeiten wirklich anzuschauen
  • Offenheit, andere Perspektiven zuzulassen 
  • Den Wunsch bzw. Sehnsucht, dir dein eigenes Leben zu gestalten, ganz wie du es möchtest
  • Grundkenntnisse und Erfahrungen mit der Methode "The Work" von Byron Katie
  • Eine funktionierende Kamera, eine stabile Internetverbindung und das Wissen darüber, wie du Zoom verwendest
  • Ein ungestörter Raum, in dem du am Seminar teilnehmen kannst

Termine

  • Donnerstag, 6.4.23
  • Freitag, 7.4.23
  • Samstag, 8.4.23
  • Sonntag, 9.4.23
  • Sonntag, 30.4.23 (Follow-Up Call zum Dranbleiben)
  • Zeit: jeweils von 18:30 - 21:30
  • via Zoom (online)

Kosten:
220,- Früchbucher-Preis bis inkl. 28.2.2023 (danach 290,-)
Begrenzt auf maximal 16 Teilnehmer:innen

Das Seminar eignet sich auch perfekt als Vorbereitung auf die Ausbildung zum Coach für The Work - unser fantastisches 4er Team startet im Oktober 2023 in die nächste Runde der Online Ausbildung.

YOGA & THE WORK RETREAT

14. bis 18. Juni 2023 in Oberösterreich

Erweitere nicht nur deinen körperlichen, sondern auch deinen geistigen Horizont. Befreie dich von allem Engen, allem, das dich einschränkt, was dich belastet, was dein Leben grau und mühsam macht und werde so frei wie nie zuvor!

Sabotierende Selbsteinschätzungen werden in diesem Retreat unter die Lupe genommen und deren negativen Einfluss auf unser Leben aufgezeigt, um uns dann davon zu befreien.

Der Schwerpunkt des Retreats liegt auf Achtsamkeit, sowohl beim Yoga als auch bei The Work, deshalb sind Personen allen Alters, Fitness Level, Erfahrung mit The Work oder Yoga herzlich eingeladen. Alle Menschen mit offenem Geist sind willkommen!

Teilnehmer:innen berichten

BEFREIE DICH VON DEINEN ÄNGSTEN

Selbstlernkurs (Start jederzeit möglich)

In diesem Online Kurs werden wir genauer hinsehen, was wirklich unsere Befürchtungen, Ängste und blockierenden Glaubenssätze sind und lernen, wie wir damit so umgehen, dass wir Wege finden um da raus zu kommen. Du kannst das Seminar in deinem eigenen Tempo machen.

Sei endlich frei, zu tun und zu lassen was du für richtig hältst. Lebe endlich das Leben von dem du träumst, nach deinen Werten, deinen Idealen und Regeln!

Der Kurs besteht aus Video Inputs und PDF´s zum Herunterladen. So kannst du den Kurs in deinem eigenen Tempo machen und dir auch für die einzelnen Übungen soviel Zeit lassen, wie du brauchst. Du wirst die Grundlagen von “The Work” kennen lernen und am Ende des Seminars wissen, wie du diese revolutionäre Methode für dich nutzen kannst.

♥ 21 TAGE SELBSTLIEBE CHALLENGE ♥

Videokurs (Start jederzeit möglich)

Mit Hilfe dieses Kurses kannst du in nur 21 Tagen zu mehr Selbstliebe, Eigenakzeptanz und Heilung mit dir selbst finden. Der Kurs ist auf jahrelanger Erfahrung konzipiert und bringt sehr schnelle und spürbare Ergebnisse.

output-onlinepngtools (16)
MEINE • VISION
Sprenge deine Grenzen und revolutioniere deine Welt!
Untitled design (7)

Mein Herzenswunsch ist es, möglichst viele Menschen zu inspirieren, sich vom Zurückhalten, Anpassen und Einfügen zu befreien. Sich im privaten wie beruflichen Leben nicht mehr so sehr zu verbiegen, dass es sich nicht mehr gesund anfühlt.

Möchtest du nicht auch voller Lebenslust und Abenteuergeist – leichtfüßig und unbeschwert dem folgen, was dich wirklich anzieht? Ein Leben leben, das den eigenen Werten und Idealvorstellungen entspricht? In Beziehungen ganz du selbst zu sein und echte Nähe zu erleben.

Ich möchte mit dir deine Horizonte und Möglichkeiten erweitern, dir Werkzeuge in die Hand geben, um auszubrechen aus allem, was dich davon trennt. Du wirst staunen was alles in dir steckt, wenn du dich erst einmal traust und bereit bist, deinem Herzen und deiner wahren Leidenschaft zu folgen!

lehrcoach_48x15mm_4c
output-onlinepngtools (17)
ÜBER • MICH
output-onlinepngtools (33)
ERFAHRUNGEN • BERICHTE
Linda Goldsteiner
Linda Goldsteiner
Im Herzen Rockstar
Weiterlesen
Ich durfte bei Alice im Jahr 2019 die Ausbildung zum Coach für The Work machen und kann sowohl die Ausbildung, aber vor allem Alice als Person und Lehrcoach von ganzem Herzen empfehlen! Alice war für mich mit ihrer kompetenten, warmherzigen, aufmerksamen und authentischen Art ein wunderbarer Lehrcoach und eine unglaublich liebevolle Begleiterin in dieser Zeit. Sie hatte während der Ausbildung, aber auch in den Wochen dazwischen und danach immer ein offenes Ohr und ein tolles Gespür. Ich konnte mich dank ihr in dieser Ausbildungszeit vor allem persönlich in einer Weise weiterentwickeln und entfalten, wie kaum woanders. Danke Alice für alles! 🙂 
Daniela Proksch-Weilguni
Daniela Proksch-Weilguni
Systemische Psychotherapeutin
Weiterlesen
"Für mich war das Einzelcoaching sehr hilfreich. Es eröffnet neue Möglichkeiten innerhalb des eigenen Entwicklungsprozesses. Andere Perspektiven, neue Sichtweisen im Außen einfließen zu lassen. Gemeinsam strukturiert man Gedanken rund um ein spezifisches Thema. The Work ist ein innerer, meditativer Prozess und auch als erfahrener Worker/in erlebe ich den ein oder anderen "Stolperstein", Verstrickung in Gedanken oder Gefühlen. In Alice hatte ich einen erfahrenen Lehrcoach zur Seite, die mir mit zahlreichen, hilfreichen Beispielen, Ideen zur Seite stand. Es war eine tolle und vertiefende Erfahrung."
Niko Deininger
Niko Deininger
Zentrumsleiter und Transformations Coach
Weiterlesen
"Innerhalb eines einzigen Coachings, konnte ich einen Glaubenssatz auflösen, der mich mein Leben lang begleitet und Schwierigkeiten gemacht hat. In einer freundlichen, respektvollen und wertschätzenden Atmosphäre, werden genau die Themen angesprochen um die es geht und ich konnte meinen Blickwinkel ändern und so das Muster auflösen. Die Frau weiß was sie tut, absolut zu empfehlen!"
Mag.a Elisabeth Brückler
Mag.a Elisabeth Brückler
Training - Keynote
Weiterlesen
Vielen Dank für die tolle Ausbildung. Ich habe mich während der ganzen Ausbildungszeit wunderbar betreut gefühlt. Vor allem, dass wir für unsere Begleitungen von einem erfahrenen Coach oder Lehrcoach Feedback bekommen haben und dadurch sehr viel lernen konnten. Es war spürbar, dass du und das gesamte Team mit Herzblut und Sorgfalt den Lehrgang vorbereitet habt. Ich bin sehr glücklich, dass ich mich für diese Ausbildung entschieden habe und kann diese allen Interessierten wärmstens empfehlen.
Mag. Julia Brandstätter
Mag. Julia Brandstätter
Coach for The Work, Trainerin
Weiterlesen
Ich durfte Alice als meine Ausbilderin und meine Kollegin erleben. Die Liebe und die Begeisterung, die sie für ihre Arbeit hat, ist sofort spürbar und ihre positive Art wirkt unglaublich ansteckend. Sie ist äußerst klar und kompetent in der Weitergabe von Inhalten und liebevoll zugewandt und vor allem höchst authentisch in ihren Begleitungen.
Patricia Rieder
Patricia Rieder
Interior Designerin
Weiterlesen
Ich habe die Ausbildung zum Coach The Work 2019/20 bei Alice gemacht und ich habe mich immer sehr wohl gefühlt und sehr viel gelernt und mitnehmen können. Sie hat The Work sehr verinnerlicht und zeigt Ihrer Begeisterung dafür und das geht auf die Teilnehmer über. Ich kann sie nur von ganzem Herzen empfehlen!
Ljiljana Skiczuk
Ljiljana Skiczuk
Software Entwicklerin
Weiterlesen
Alice hat mich mit Einzelcoaching Stunden durch eine schwere Zeit begleitet und ich bin ihr für die Hilfe und Unterstützung sehr dankbar. Auf der einen Seite bringt sie die Kompetenz und umfangreiche Erfahrung mit, die sie als Psychosoziale Beraterin (LSB) und Lehrcoach für The Work hat, auf anderer Seite ist sie eine sehr mitfühlende und warmherzige Person. Dadurch waren die Stunden bei ihr eine lehrreiche und tiefe Erfahrung für mich, besonders, weil sie spürbar das, was sie weiter gibt, auch selbst lebt.
Elke Weiss
Elke Weiss
Coach for The Work of Byron Katie
Weiterlesen
Jedes Seminar bei Alice hat mich tief berührt. Der professionelle Aufbau zusammen mit dieser Herzlichkeit und Leichtigkeit, die für Alice einzigartig sind, machen Seminartage zu Freudentagen. Als ihre Assistentin bei der Ausbildung zum IBSR-Coach (THE WORK of Byron Katie) durfte ich lernen, wie einfühlsam und humorvoll so eine Ausbildung gestaltet werden kann. Seminare bei Alice sind ein großer Gewinn, auf allen Ebenen.
Teilnehmerin
Das Leben ist ein Wunschkonzert
Weiterlesen
Das Seminar "Das Leben ist ein Wunschkonzert" war der pure Augenöffner! Ich konnte innerhalb kürzester Zeit ein für mich so unendlich schwieriges Problem lösen, was mich Jahre lang blockierte, beängstigte, mir mein Selbstwertgefühl nahm. Zudem hinderte es mich anderes anzupacken, weil ich dort so verhaftet war, dass ich unfrei war!
Teilnehmerin
Das Leben ist ein Wunschkonzert
Weiterlesen
Mit dieser so einfachen und tiefgreifenden Technik kann man alles lösen - dazu braucht man aber Alice, die mit viel Einfühlungsvermögen, Geduld, Hingabe, Leidenschaft, Wissen, Fröhlichkeit und Redekunst das Seminar leitet und durch den Prozess führt.
Teilnehmerin
Das Leben ist ein Wunschkonzert
Weiterlesen
Man spürt ständig, dass Alice für "the work" brennt! Das unglaubliche aber: nach diesem Seminar gibt es sogar noch einen Follow-Up Call, damit Alice sehen kann, was man alles schon umgesetzt hat - das habe ich noch nie erlebt! Da sieht man einfach, wie wichtig es Alice ist, dass man wirklich dran bleibt und weiter macht - einfach nur toll!
Teilnehmerin
Das Leben ist ein Wunschkonzert
Weiterlesen
Ich bin absolut begeistert und kann jedem empfehlen, an so einem Seminar teilzunehmen! Nach dem Seminar ist vor dem Seminar - ich mache weiter ! Ganz bestimmt! In tiefer Dankbarkeit!
Teilnehmerin
Das Leben ist ein Wunschkonzert
Weiterlesen
Ich habe bisher wenige so gut vorbereitete und strukturierte Seminare gehabt. So kam ich fast von selbst zum Kern meines Anliegens. Dazu kommt Alice charmante und mitreißende Art. Bei allem Ernst war das „Wunschkonzert“ auch ein echtes Vergnügen.
Teilnehmerin
Das Leben ist ein Wunschkonzert
Weiterlesen
Es sind nur die Gedanken die man über Dinge, Menschen, Situationen etc. hat, die es einem schwer machen! Kehrt man sie um und arbeitet man an ihnen nach dem Muster von "the work", gibt es nichts mehr, das einen unglücklich machen oder blockieren könnte! Davon bin ich zutiefst überzeugt!
Teilnehmerin
Das Leben ist ein Wunschkonzert
Weiterlesen
Ich habe mein Ziel erreicht und die Wurzel meines Problems gefunden. Ich hatte diesen früheren Teil meines Lebens gekannt und als Problem zwar identifiziert, aber nie gewürdigt, ganz angenommen. Jetzt habe ich ihn in der Work mitfühlend erlebt und klar gesagt, wie das für mich war. Das ist ein Gamechanger. So kann ich mich und meine Leistung wertschätzen und brauche dafür andere weniger bzw. spreche anderen gegenüber offen aus, wie es mir mit mir geht. Coole Sache!
Teilnehmerin
Das Leben ist ein Wunschkonzert
Weiterlesen
Ich hab die letzten Jahre umsonst gelitten, denn gerade habe ich mich innerhalb kürzester Zeit von einer riesigen Last befreien können!
Teilnehmerin
Das Leben ist ein Wunschkonzert
Weiterlesen
Eine sehr wertvolle Übung war, sich wirklich konkret schriftlich die eigenen Wünsche fürs Leben detailliert in den verschiedenen Lebensbereichen klar machen zu können, mit der einfühlsamen und total motivierenden Begleitung von Alice, das war so bestärkend.
Voriger
Nächster
output-onlinepngtools (30)
INFOS • NEWS
Das Neueste aus erster Hand

Melde dich zum Newsletter an und erhalte brandneue Infos, Aktionen, viele Arbeitsblätter, Übungen und Inspirationen direkt in dein Postfach.

AUSGEBUCHT

Trag dich hier in die Warteliste ein, um bei der nächsten Selbstliebe-Challenge dabei zu sein.

Das Leben ist ein Wunschkonzert!
Teilnehmer:innen berichten

Das Seminar „Das Leben ist ein Wunschkonzert“ war der pure Augenöffner! Ich konnte innerhalb kürzester Zeit ein für mich so unendlich schwieriges Problem lösen, was mich Jahre lang blockierte, beängstigte, mir mein Selbstwertgefühl nahm. Zudem hinderte es mich anderes anzupacken, weil ich dort so verhaftet war, dass ich unfrei war!

Mit dieser so einfachen und tiefgreifenden Technik kann man alles lösen – dazu braucht man aber Alice, die mit viel Einfühlungsvermögen, Geduld, Hingabe, Leidenschaft, Wissen, Fröhlichkeit und Redekunst das Seminar leitet und durch den Prozess führt.

Man spürt ständig, dass Alice für „the work“ brennt! Das unglaubliche aber: nach diesem Seminar gibt es sogar noch einen Follow-Up Call, damit Alice sehen kann, was man alles schon umgesetzt hat – das habe ich noch nie erlebt! Da sieht man einfach, wie wichtig es Alice ist, dass man wirklich dran bleibt und weiter macht – einfach nur toll!

Ich bin absolut begeistert und kann jedem empfehlen, an so einem Seminar teilzunehmen! Nach dem Seminar ist vor dem Seminar – ich mache weiter ! Ganz bestimmt! In tiefer Dankbarkeit!

Ich habe bisher wenige so gut vorbereitete und strukturierte Seminare gehabt. So kam ich fast von selbst zum Kern meines Anliegens. Dazu kommt Alice charmante und mitreißende Art. Bei allem Ernst war das „Wunschkonzert“ auch ein echtes Vergnügen.

Es sind nur die Gedanken die man über Dinge, Menschen, Situationen etc. hat, die es einem schwer machen! Kehrt man sie um und arbeitet man an ihnen nach dem Muster von „the work“, gibt es nichts mehr, das einen unglücklich machen oder blockieren könnte! Davon bin ich zutiefst überzeugt!

Ich habe mein Ziel erreicht und die Wurzel meines Problems gefunden. Ich hatte diesen früheren Teil meines Lebens gekannt und als Problem zwar identifiziert, aber nie gewürdigt, ganz angenommen. Jetzt habe ich ihn in der Work mitfühlend erlebt und klar gesagt, wie das für mich war. Das ist ein Gamechanger. So kann ich mich und meine Leistung wertschätzen und brauche dafür andere weniger bzw. spreche anderen gegenüber offen aus, wie es mir mit mir geht. Coole Sache!

Ich hab die letzten Jahre umsonst gelitten, denn gerade habe ich mich innerhalb kürzester Zeit von einer riesigen Last befreien können!